DAR Solo 120

 

Unsere DAR Solo 120 ist die gewichtsoptimierte Version der DAR Solo UL. Optisch gibt es zwischen beiden Varianten keinen Unterschied und sie besitzen die deutsche UL-Zulassung gemäß LTF-UL.  Die DAR Solo 120 erfüllt zusätzlich die LTF-L und kann somit in der 120 kg Klasse geflogen werden (Anerkennung direkt vom DULV).

 

100% unter Vakuum und Wärme „gebackene“  Kohlefaser ist das Material der Wahl für alle Teile der Rumpfverkleidung, des Instrumententrägers sowie des Sitzes. Der aus Aluminium bestehende Kraftstofftank faßt 12 Liter – ausreichend auch für etwas längere Ausflüge. Genießen Sie mit der DAR Solo 120 die Freiheiten der neuen 120 kg-Klasse (kein Medical mehr nötig, keine Jahresnachprüfungen etc.), gepaart mit der durch die reguläre UL-Zulassung nachgewiesenen Sicherheit der Konstruktion dieses beeindruckenden Leichtflugzeugs.

Metallflügel – Kohlefaserverkleidung – exzellente und sichere Flugeigenschaften – günstiger Preis.

Deutsche Musterzulassung nach LTF-UL und Anerkennung in der 120 kg Klasse

Spezifikationen

Bauweise

Aluminium/Verbundwerkstoff
Motor Polini Thor 250 DS
Spannweite der Flügel 9,45 m  
Länge 4,76 m
Höhe 2,47 m
Fläche der Flügel 9,765 m2

Kabinenfläche

0,6 m
Leergewicht 120 kg
max. Abfluggewicht 245 kg
max G-Belastung + 4/-2 g
Tankinhalt 15 l / 12 l bei DAR Solo 120
Startrollstrecke 140 m
Steigrate 3,6 m/s
Reisegeschwindigkeit

120 km/h

Höchstgeschwindigkeit

130 km/h

Stallgeschwindigkeit

50 km/h

Treibstoffverbrauch

6,4 l/h

Preise

Download
Preisliste DAR Solo 120
DAR Solo 120 Preisliste 2018 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 76.9 KB

Zertifikat

Download
DAR Solo 120 Zertifikat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 262.6 KB

Kontakt:


Besuchen Sie uns!

 

Wezel Flugzeuge GmbH | Segelfliegerweg 39 | 49324 Melle

E-Mail: wezel-flugtechnik@t-online.de

 

Telefon: +49 (0) 54 22 92 51 90

Mobil: +49 (0) 171 387 11 19

Fax: +49 (0) 54 22 92 51 89

 

Öffnungszeiten:

Mai – Ende November:

Montag, Dienstag und Mittwoch

15 – 18.30 Uhr

Donnerstag geschlossen

Freitag 13 – 18.30 Uhr

 

Wintersaison (Dezember – Ende April)

Dienstag und Freitag

13 – 18.30 Uhr